Flugabwehrraketensystem 9K35 „Strela-10“ (SA-13 Gopher)

Das 9K35 „Strela-10“ (SA-13 Gopher) ist ein sowjetisches Kurzstrecken-Flugabwehrsystem. Das System wurde zum Schutz mechanisierter Verbände entwickelt. Hauptziel ist die Bekämpfung tieffliegender Flugzeuge und Hubschrauber auf den Vormarschwegen. Es wird auf Brigadeebene eingesetzt.

Das Waffensystem 9K35 „Strela-10“ gehörte zur Ausrüstung der Truppenluftabwehr (TLA) der Landstreitkräfte der Nationalen Volksarmee (NVA) in der DDR.